Montag, 31.10.2016

Auf Twitter kursierten Todes-Meldungen Mathieu Valbuenas

OL dementiert Todes-Gerüchte um Valbuena

Olympique Lyon hat Twitter-Meldungen über den Tod des 52-maligen Nationalspielers Mathieu Valbuena dementiert. "Wir sind entsetzt über dieses unmenschliche und unmoralische Verhalten", teilte der Verein mit. Valbuena sei zwar derzeit verletzungsbedingt außer Gefecht, aber ansonsten wohlauf.

Im Liga-Spiel gegen EA Guingamp am 24. Oktober hatte der Mittelfeldspieler nach nur fünf Minuten Spielzeit eine Schulterverletzung erlitten.

Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN

Mathieu Valbuena im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Alexandre Lacazettes Vertrag läuft noch bis 2019

Medien: Lacazette mit Atletico einig

AS Monaco durfte gegen Nantes einen erneuten Kantersieg bejubeln

28. Spieltag: Mbappe glänzt bei nächster Monaco-Gala

Memphis Depay will ein Star in der Ligue 1 werden

Lacazette: Wir werden sehen was Memphis kann


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 30. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.