Marco Verratti spricht über das Interesse von Real Madrid

Verratti: Real fragt nicht jeden Tag nach dir

Von SPOX
Sonntag, 30.10.2016 | 21:18 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Obwohl im Sommer mehrfach Gerüchte über einen möglichen Wechsel von Marco Verratti zu Real Madrid aufkamen, entschied sich der 23-Jährige für einen Verbleib bei Paris Saint-Germain. Gegenüber Rai Sport erklärte Verratti seine Beweggründe.

"Es ist nicht, dass ich Real Madrid abgewiesen habe, vielmehr geht es darum, dass wenn ich glücklich in einem Team bin, ich nicht einmal Verhandlungen mit einem anderen Klub beginnen will", erklärte der Italiener und bekräftigte: "Ich hörte von Real Madrids Interesse und das hat mich gefreut, da es nicht jeden Tag passiert, dass Real nach einem fragt."

Erlebe die Ligue 1 Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Nach seiner Entscheidung beim französischen Meister zu bleiben, äußerte sich Verratti außerdem über die Ziele für die laufende Saison: "Ich will mit diesem Trikot etwas gewinnen. Ich hoffe PSG gewinnt die Ligue 1."

Marco Verratti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung