United-Ziel Fabinho verlängert bei Monaco

Von SPOX
Samstag, 10.09.2016 | 13:41 Uhr
Fabinho wurde von United umworben
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der seit 2013 im Fürstentum spielende Brasilianer Fabinho und der AS Monaco haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis 2021 geeinigt. Bis zuletzt wurde Manchester United noch starkes Interesse am 22-Jährigen nachgesagt.

"Ich bin überglücklich, meinen Vertrag mit dem AS Monaco zu verlängern. Dies ist der Verein, der es mir möglich gemacht hat, mein Potenzial über mehrere Jahre auf dem höchsten Level abzurufen", wird Fabinho in einem Klubstatement zitiert.

"Außerdem durfte ich hier die Champions League kennenlernen und es ist sehr erfreulich, auch dieses Jahr in diesem Wettbewerb teilnehmen zu können. Ich habe mich bei diesem Verein stark entwickelt. Es ist ein besonderer Tag für mich", fügte der Rechtsverteidiger hinzu.

Erlebe die Ligue 1 Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Brasilianer wurde über die vergangenen Wochen als Transferziel von Manchester United ausgemacht, um den wechselwilligen Matteo Darmian zu ersetzen. Fabinho hat für den AS Monaco in 98 Einsätzen neun Tore erzielt.

Fabinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung