Fussball

Ex-Barca-Star heuert in Paris an

SID
Patrick Kluivert spielte unter anderem für Barcelona, Ajax und den AC Milan
© getty

Der langjährige niederländische Nationalspieler Patrick Kluivert (40) soll dem französischen Meister Paris St. Germain zum Sturm an Europas Spitze verhelfen. Kluivert bekleidet beim Klub aus der Hauptstadt ab sofort den Posten "Direktor Fußball" und arbeitet in dieser Rolle künftig mit dem neuen spanischen Trainer Unai Emery zusammen.

"Es ist eine große Ehre für mich, bei einem solch großen Klub anzuheuern", sagte Kluivert: "Wir wollen die sehr hohen Ziele des Vereins erreichen und die Erwartungen der Fans erfüllen."

Wie PSG mitteilte, soll der 40-Jährige "eine aktive Rolle in der nationalen und internationalen Entwicklung des Klubs spielen und zudem die langfristige sportliche Strategie" entwickeln. "Ich bin überzeugt", sagte PSG-Präsident Nasser Al-Khelaifi, "dass seine große Erfahrung dem Verein dabei helfen wird, seinen schnellen internationalen Wachstum fortzusetzen."

Ob Kluivert PSG zu noch größerem Erfolg führt? Seht es bei DAZN selbst!

Kluivert war als Profi unter anderem für Ajax Amsterdam, den AC Mailand und den FC Barcelona aktiv. Mit Ajax gewann der Stürmer 1995 die Champions League.

Als Co-Trainer unter Louis van Gaal erreichte er mit den Niederlanden zudem den dritten Platz bei der WM 2014 in Brasilien. Zuletzt war er als Teamchef der Nationalmannschaft von Curacao tätig, dem Heimatland seiner Mutter.

Patrick Kluivert im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung