Ben Arfa: "Will nicht der PSG-Star sein"

Von SPOX
Mittwoch, 27.07.2016 | 16:20 Uhr
Hatem Ben Arfa ist einer der namhaften Neuzugänge von PSG
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Hatem Ben Arfa kam mit einer Empfehlung von 17 Toren und sechs Vorlagen aus Nizza zu Paris Saint-Germain. Doch als neuen Star sieht sich der 29-Jährige selbst nicht. "Der Star bei PSG ist das gesamte Team, der gesamte Stab und der Klub", sagte der Mittelfeldspieler der Zeitung L'Equipe. "Es gibt keinen einzelnen Star."

Mit Zlatan Ibrahimovic hat der Double-Sieger der vergangenen Saison sein Aushängeschild an Manchester United verloren. "Es braucht nicht unbedingt einen großen Superstar um ein gutes Team zu haben. Man muss nur Atletico Madrid als Beispiel nehmen."

Verfolge Ben Arfa und PSG in Kürze live auf DAZN!

"Ich persönlich will nicht der Star sein. Ich will ein Teil des Kollektivs sein und mit der Mannschaft Titel gewinnen", so Ben Arfa weiter. "Um ein großer Spieler zu werden, muss man seine eigenen Interessen immer hinten anstellen."

Ben Arfa wechselte diesen Sommer ablösefrei aus Nizza in die französische Hauptstadt und unterschrieb einen Vertrag bis 2018. Außerdem präsentierte PSG mit Krychowiak, Meunier und Lo Celso bereits drei weitere Neuzugänge.

Hatem Ben Arfa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung