Spricht Jose Mourinho mit Paris St.-Germain?

Medien: Mourinho verhandelt mit PSG

Von SPOX
Dienstag, 17.05.2016 | 15:34 Uhr
Jose Mourinho hat anscheinend die Geduld verloren
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Jose Mourinho steht angeblich in Verhandlungen mit Paris St.-Germain. Das berichtet die Daily Mail. Mourinho könnte beim französischen Serienmeister Laurent Blanc ersetzen, der nach dem Aus im Viertelfinale der Champions League in der Kritik steht.

Eigentlich sollte Mourinho das Amt von Louis van Gaal bei Manchester United im Sommer übernehmen. Dort verdichten sich die Anzeichen aber, dass der Niederländer seinen Vertrag erfüllen und auch in der nächsten Saison auf der Trainerbank sitzen wird.

Außerdem verliert Mourinho langsam die Geduld: Laut Daily Mail fordert der Portugiese bis nächste Woche Klarheit. Sollte ManUnited van Gaal also nicht unmittelbar nach dem FA-Cup Finale am Samstag entlassen, schaut sich Mourinho anderweitig um.

Auch eine zweite, wichtige Personalie hängt von der Zukunft von van Gaal ab. Angeblich will Torhüter David de Gea den Klub verlassen, sollte van Gaal im Amt bleiben. De Gea, der zum dritten Mal hintereinander zum besten Spieler der Saison von ManUnited gekürt wurde, wird nach wie vor mit Real Madrid in Verbindung gebracht.

Jose Mourinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung