Donnerstag, 11.02.2016

Trainer bleibt in Paris

PSG verlängert mit Laurent Blanc

Der französische Meister Paris St.-Germain hat den Vertrag mit Cheftrainer Laurent Blanc verlängert. Das gab der Klub am Donnerstagmorgen bekannt. Der neue Kontrakt ist bis zum 30. Juni 2018 datiert.

Laurent Blanc bleibt beim Tabellenführer der Ligue 1, PSG
© getty
Laurent Blanc bleibt beim Tabellenführer der Ligue 1, PSG

"Es ist eine große Ehre für mich, dass ich meinen Vertrag als Trainer von Paris St.-Germain verlängern konnte", ließ Blanc auf der offiziellen Vereinshomepage verlauten und fügte an: "Ich hoffe, Paris St.-Germain weiter zu einem brillanten und respektierten Botschafter des französischen Fußballs zu machen."

Bereits am Mittwochabend nach dem 3:0-Sieg im Viertelfinale des Coupe de France über Olympique Lyon ließ der 50-Jährige durchblicken, auch über das ursprüngliche Vertragsende im kommenden Sommer in der französischen Hauptstadt zu bleiben.

Der Weltmeister von 1998 übernahm das Amt im Sommer 2013 vom künftigen Bayern-Trainer Carlo Ancelotti und feierte seitdem zwei Meisterschaften in der Ligue 1 (2014 und 2015), gewann zudem im vergangenen Jahr den nationalen Pokalwettbewerb.

Paris Saint-Germain in der Übersicht

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Die Fans von Paris Saint-Germain sind gegen Olympique Marseille ausgeschlossen

Paris in Marseille ohne eigene Fans

Marco Verratti wird mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht

Verratti-Berater erhöht Druck auf PSG

Hatem Ben Arfa ist bei PSG nur Ersatzspieler

Ben Arfa kritisiert PSG-Assistenten


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 27. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.