Coupe de France, Achtelfinale

Zlatan versenkt Lyon

SID
Mittwoch, 10.02.2016 | 23:10 Uhr
Zlatan Ibrahimovic und Co. erlebten einen ungefährdeten Sieg über die Lyonnais
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Im Achtelfinale des Coupe de France setzte sich Paris Saint-Germain mit 3:0 (0:0) gegen Olympique Lyon durch. Die Tore für die Hausherren erzielten zweimal Zlatan Ibrahimovic (63./67.) sowie Adrien Rabiot (76.).

Paris Saint-Germain - Olympique Lyon 3:0 (0:0)

Tore: 1:0 Ibrahimovic (63.), 2:0 Ibrahimovic (67.), 3:0 Rabiot (76.)

Mit einem nie gefährdeten Sieg hat Paris St.-Germain das Viertelfinale im französischen Pokal erreicht. Für PSG, das einige Stammkräfte schonte, traf Zlatan Ibrahimovic in kürzester Zeit doppelt (63./67.). Adrien Rabiot machte schließlich den Sack zu (76.).

Der Titelverteidiger des Coupe de France steht damit zum zweiten mal in Folge im Viertelfinale (1./2. März). Die Paarungen für die Runde der letzten Acht stehen noch nicht fest.

Alles zur Ligue 1

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung