Mittwoch, 08.04.2015

Coupe de France, Halbfinale

Ibra schießt PSG ins Finale

Superstar Zlatan Ibrahimovic hat den französischen Fußball-Meister Paris St. Germain ins Pokalfinale geschossen.

Zlatan ist der Größte: Der Schwede schoss Gegner St. Etienne fast im Alleingang ab
© getty
Zlatan ist der Größte: Der Schwede schoss Gegner St. Etienne fast im Alleingang ab

Beim 4:1 (1:1) im Halbfinale des Coupe de France gegen Außenseiter AS St. Etienne traf Ibrahimovic dreimal (21., 81., 90.+1), einen Treffer erzielte Ezequiel Lavezzi (60.). Im Finale am 30. Mai treffen die Hauptstädter auf Zweitligist AJ Auxerre.

AJ Auxerre erinnerte am Dienstagabend an den Glanz vergangener Zeiten und bezwang den Elften der Ligue 1, EA Guingamp, im Halbfinale des französischen Pokals mit 1:0 (1:0). Das goldene Tor des Spiels erzielte der Franzose Frédéric Sammaritano nach 15 Minuten.

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Marco Verratti wird mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht

Verratti-Berater erhöht Druck auf PSG

Hatem Ben Arfa ist bei PSG nur Ersatzspieler

Ben Arfa kritisiert PSG-Assistenten

Kevin Trapp ist wieder die Nummer eins

Trapp: Wollte nie wechseln


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.