Paris verlängert mit Sirigu

SID
Mittwoch, 10.09.2014 | 19:32 Uhr
Salvatore Sirigu von PSG verlängerte seine Vertrag bis 2018
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Frankreichs Meister Paris St. Germain hat den Vertrag mit dem italienischen Nationaltorhüter Salvatore Sirigu vorzeitig um drei Jahre bis 2018 verlängert.

Der 27-Jährige war 2011 vom US Palermo an die Seine gewechselt und stand für die Squadra Azzurra beim WM-Auftaktspiel gegen England (2:1) zwischen den Pfosten.

Salvatore Sirigu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung