Medien: Makelele neuer Coach in Bastia

SID
Donnerstag, 22.05.2014 | 13:58 Uhr
Claude Makelele (2.v.l.) ist derzeit Assistenztrainer bei PSG
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Claude Makelele soll neuer Trainer beim Ligue-1-Klub SC Bastia werden. Laut Informationen der "L'Equipe" wird der ehemalige Spieler von Real Madrid und Chelsea einen Zweijahresvertrag beim französischen Erstligisten unterschreiben.

Für den 41-Jährigen wäre dies seiner erster Posten als Cheftrainer. Ende der Woche soll der 41-Jährige präsentiert werden.

Seit 2011 ist Makelele Co-Trainer von Laurent Blanc beim aktuellen Meister Paris St. Germain. In Bastia würde der gebürtige Kongolese den bisherigen Trainer Frederic Hantz ablösen.

Makelele, Vize-Weltmeister von 2006 und Champions-League-Sieger 2002 mit Real, spielte 71-mal für die französische Nationalmannschaft.

Mehr zum SC Bastia

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung