Vor Transfer von Barcelona zu Monaco

Abidal: Pep wollte mich zum FCB holen

Von Marco Heibel
Montag, 16.09.2013 | 12:57 Uhr
Eric Abidal (l.) spielte beim FC Barcelona unter Pep Guardiola
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Eric Abidal hat in einem Radiointerview verraten, dass der heutige FC-Bayern-Trainer Pep Guardiola seinen ehemaligen Schützling im Sommer nach München holen wollte. Der Transfer des früheren Linksverteidigers des FC Barcelona sei allerdings an den Bedenken des Bayern-Vorstands über den Gesundheitszustand des ehemaligen Krebspatienten gescheitert.

"Guardiola wollte mich verpflichten, aber der Vorstand hat das Risiko aus medizinischen Gründen gescheut", sagte Abidal im Interview mit "Catalunya Radio". Nachdem er im Sommer keinen neuen Vertrag mehr beim FC Barcelona erhalten hatte, wechselte der Linksverteidiger schließlich zum Ligue-1-Aufsteiger AS Monaco, wo er mittlerweile Kapitän ist.

In dem Radiointerview verriet der 34-Jährige außerdem, dass sein ehemaliger Barca-Teamkamerad Dani Alves ihm eine Leberspende angeboten hatte: "Wir sind mehr als Freunde, Dani hat mir sogar seine Leber angeboten, aber das ging nicht, er ist ja Leistungssportler." Stattdessen spendete Abidals Cousin Gerard einen Teil seines Organs.

Bei Abidal wurde im März 2011 ein Tumor in der Leber diagnostiziert. Nur sieben Wochen nach seiner Operation kehrte er ins Training zurück. Im April 2012 folgte jedoch der nächste Schock. Der Krebs war zurückgekehrt, eine Lebertransplantation nötig. Seit 2013 ist Abidal wieder uneingeschränkt spielfähig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung