Bordeaux dreht Spiel gegen Lens

Pokal-Aus für PSG: Ibra versagen die Nerven

Von Alexander Marx
Mittwoch, 17.04.2013 | 23:59 Uhr
Lavezzi und Paris Saint-Germain erzielten in 120 Minuten nur einen Treffer gegen Evian
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Paris Saint-Germain ist im Viertelfinale des französischen Pokals überraschend ausgeschieden. Das Team von Carlo Ancelotti zog in Evian mit 2:5 nach Elfmeterschießen den Kürzeren.

Neben Evian erreichte am Mittwoch auch Girondins Bordeaux durch ein 3:2 in Lens das Halbfinale. Bereits am Dienstag hatten Lorient (2:1 in Saint Etienne) und Troyes (3:0 gegen Nancy) das Ticket für die Vorschlussrunde gelöst.

Der Argentinier Javier Pastore brachte den PSG beim packenden Pokal-Fight in Evian früh in Front (8.), doch die Heimmannschaft schlug noch vor der Pause in Person von Saber Khelifa zurück (44.). Nachdem die zwei Hälfte und die Verlängerung torlos blieben, fiel die Entscheidung im Elfmeterschießen.

Dort zeigte zuerst Superstar Zlatan Ibrahimovic und dann auch Thiago Silva Nerven. Während der Schwede mit seinem schwach geschossenen Elfmeter an Evians Torhüter Bertrand Laquait scheiterte, setzte Thiago Silva seinen Schuss zur Freude der meisten Fans im Parc des Sports an die Latte. Auf Seiten von Evian verwandelten alle vier Schützen sicher.

Halbfinale bereits ausgelost

In Lens gingen die Gastgeber durch ein Eigentor von Cedric Carrasso in Führung (11.), ehe Gregory Sertic (59.) und Cheick Diabate (81., 85.) die Partie drehten. In der Nachspielzeit verkürzte Zakara Bergdich zwar noch einmal, aber Bordeaux ließ nichts mehr anbrennen und konnte sich sogar noch einen verschossenen Elfmeter von Ludovic Obraniak leisten.

Im Halbfinale am 7. Mai trifft Girondins nun auswärts auf Troyes und Evian misst sich mit Lorient. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend.

Paris Saint-Germain in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung