Ancelotti erhält eine Job-Garantie

SID
Samstag, 09.03.2013 | 17:13 Uhr
Trainer Carlo Ancelotti (l.) erhält von der PSG-Führungsetage eine Jobgarantie
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der Präsident von Paris St. Germain, Nasser al-Khelaifi, hat Trainer Carlo Ancelotti eine Jobgarantie für die kommende Saison ausgesprochen und den Spekulationen um ein Engagement von Jose Mourinho vorerst den Nährboden entzogen.

"Wenn er denn möchte, wird er auch in der nächsten Spielzeit bei uns sein. Er hat exzellente Arbeit abgeliefert", sagte al-Khelaifi der französischen Tageszeitung "Le Parisien".

"Von Zeit zu Zeit war es nicht einfach für ihn, da er unter einem sehr großen Druck gestanden hat. Aber er hat das sehr gut gemeistert. Carlo ist einer der besten Trainer der Welt, wenn nicht sogar der beste."

Über Mourinho könne er sich dagegen nicht äußern. Dies sei nicht seine Baustelle.

Gleichzeitig sprach der Katari Sportdirektor Leonardo das Vertrauen aus. "Er wird bleiben. Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu ihm", sagte al-Khelaifi.

Paris Saint-Germain im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung