Fussball

Van der Wiel wechselt zu Paris Saint-Germain

SID
Gregory van der Wiel stand im Aufgebot Hollands bei der EM 2012
© Getty

Paris Saint-Germain hat den niederländischen Nationalspieler Gregory van der Wiel für vier Jahre unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige kommt von Ajax Amsterdam.

Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Französischen Medienberichten zufolge soll sich die Ablöse auf rund sechs Millionen Euro belaufen.

Van der Wiel war für die Niederländer bei der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine am Ball und absolvierte insgesamt 35 Länderspiele für Oranje. In der Liga traf er in 130 Spielen zwölf Mal.

Gregory van der Wiel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung