Meistertitel dieses Jahr "nicht wichtig"

Ancelotti plant in Paris langfristig

SID
Freitag, 27.04.2012 | 15:19 Uhr
Carlo Ancelotti hat mit Paris St.-Germain das große Ganze im Auge
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Carlo Ancelotti plant bei Paris St.-Germain langfristig. Der Trainer des französischen Hauptstadtklubs, der aufgrund der großzügigen finanziellen Unterstützung des katarischen Kronprinzen Scheich Tamim bin Hamad al-Thani aus dem Vollen schöpfen kann, will den Klub innerhalb der kommenden fünf Jahre wieder an die europäische Spitze führen.

"Für mich ist nicht wichtig, ob wir in diesem Jahr den Meistertitel holen. Ich plane hier für die Zukunft und sehe diese Saison als Übergangsphase", sagte Ancelotti am Freitag in einem Interview der Nachrichtenagentur "AP".

PSG hat seit 1994 keinen nationalen Meistertitel mehr erringen können. In dieser Saison liegen die Pariser fünf Spieltage vor dem Saisonende zwei Punkte hinter Montpellier. Bei seinem Amtsantritt hatte der ehemalige Trainer des FC Chelsea und des AC Mailand noch drei Punkte Vorsprung auf den Konkurrenten aus Montpellier.

Paris St.-Germain im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung