Medien: Ancelotti neuer Trainer bei PSG

SID
Freitag, 23.12.2011 | 12:47 Uhr
Carlo Ancelotti war schon Trainer bei Milan und Chelsea
© spox
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Carlo Ancelotti ist offenbar neuer Trainer des französischen Klubs Paris St.-Germain. Das geht zumindest aus Berichten französischer und italienischer Zeitungen hervor.

"Le Parisien" zufolge soll der italienische Coach ab 1. Januar 2012 einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bei PSG erhalten.

In Frankreich wird erwartet, dass sich die Pariser von ihrem bisherigen Trainer Antoine Kombouare trennen.

Herbstmeister, aber Aus in der Europa League

Bisher hat der Tabellenführer der Ligue 1 zu einem möglichen Trainerwechsel nicht Stellung genommen.

Noch am Donnerstag hatte der Klub erklärt, dass die Situation in "freundschaftlichen Gesprächen" gelöst werden soll.

Paris St.-Germain ist in der Liga zwar Herbstmeister, in der Europa League aber bereits in der Gruppenphase ausgeschieden.

Paris St. Germain im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung