Fussball

Lille feiert ersten Meistertitel seit 1954

SID
OSC Lille ist zum ersten Mal seit 1954 französischer Meister geworden
© Getty

OSC Lille hat sich am vorletzten Spieltag der Ligue 1 den Meistertitel gesichert - nach dem gewonnenen Pokal ist damit das Double für den Klub perfekt.

Durch ein 2:2 bei Paris St. Germain ist Lille bei sechs Punkten Vorsprung auf den entthronten Champion Olympique Marseille (2:2 gegen US Valenciennes) vor dem letzten Spieltag der Ligue 1 nicht mehr von der Spitze zu verdrängen. Insgesamt war es die dritte Meisterschaft für den OSC - nach dem gewonnenen Pokal machte OSC mit der Meisterschaft das Double perfekt.

Die Ligue 1 auf einen Blick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung