International

PSG im Pokal-Halbfinale ohne Fans

SID
Donnerstag, 01.04.2010 | 19:27 Uhr
Die Fans von Paris Saint Germain sind ziemlich heißblütig
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Frankreichs Erstligist Paris St. Germain muss im Pokal-Halbfinale bei Viertligist US Quevilly ohne seine Fans auskommen. Grund für den Ausschluss sind Sicherheitsgründe.

Der französische Erstligist Paris St. Germain muss im Pokal-Halbfinale beim Viertligisten US Quevilly auf die Unterstützung seiner Anhänger verzichten.

Der Französische Fußball-Verband (FFF) teilte mit, dass die PSG-Fans aus Sicherheitsgründen von der Begegnung am 14. April in Caen ausgeschlossen werden.

Nach dem Tod eines Anhängers nach Ausschreitungen rivalisierenden Pariser Fangruppen am Rande der Begegnung gegen Olympique Marseille hatte der Hauptstadtklub bereits beschlossen, den eigenen Fans keine Tickets mehr für Auswärtsspiele in der Meisterschaft zu verkaufen.

Paris Saint Germain im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung