Donnerstag, 01.04.2010

International

PSG im Pokal-Halbfinale ohne Fans

Frankreichs Erstligist Paris St. Germain muss im Pokal-Halbfinale bei Viertligist US Quevilly ohne seine Fans auskommen. Grund für den Ausschluss sind Sicherheitsgründe.

Die Fans von Paris Saint Germain sind ziemlich heißblütig
© Getty
Die Fans von Paris Saint Germain sind ziemlich heißblütig

Der französische Erstligist Paris St. Germain muss im Pokal-Halbfinale beim Viertligisten US Quevilly auf die Unterstützung seiner Anhänger verzichten.

Der Französische Fußball-Verband (FFF) teilte mit, dass die PSG-Fans aus Sicherheitsgründen von der Begegnung am 14. April in Caen ausgeschlossen werden.

Nach dem Tod eines Anhängers nach Ausschreitungen rivalisierenden Pariser Fangruppen am Rande der Begegnung gegen Olympique Marseille hatte der Hauptstadtklub bereits beschlossen, den eigenen Fans keine Tickets mehr für Auswärtsspiele in der Meisterschaft zu verkaufen.

Paris Saint Germain im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 17. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.