International

Lyon verliert Supercup im Elfmeterschießen

SID
Sonntag, 03.08.2008 | 09:59 Uhr
benzema, lyon
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Bordeaux - Olympique Lyon ist ein Titel-Abonnement los. Nach sechs Erfolgen in Serie musste "OL" einem nationalen Rivalen den französischen Supercup überlassen.

Der Champion und Pokalsieger unterlag dem Meisterschaftszweiten Girondins Bordeaux in dessen Arena. Nach torlosen 120 Minuten behielt Girondins im fälligen Elfmeterschießen die Nerven und siegte mit 5:4.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung