Nationaltorhüter Coupet will Lyon verlassen

SID
Samstag, 24.05.2008 | 23:59 Uhr
Ligue 1, Frankreich, Lyon, Coupet
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer folgt den Cavs in die Finals?
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Friendlies
Österreich -
Brasilien

Paris - Nationaltorhüter Grégory Coupet will den französischen Serienmeister Olympique Lyon nach dieser Saison verlassen.

"Ja, ich gehe", sagte der 35-Jährige nach Angaben der Sportzeitung "L'Equipe" nach dem Abschlusstraining für das Pokalfinale gegen Paris St. Germain (1:0 n.V. für Lyon). Coupet hat beim siebenmaligen Champion Frankreichs noch einen Vertrag bis 2010.

Das Endspiel im Stade de France wäre die 518. Partie des Torhüters für Olympique. Zuletzt war Coupet mit dem englischen Club Tottenham Hotspur in Verbindung gebracht worden, soll aber auch Interesse an einem Engagement in den USA haben.

Nach dem Spiel gegen Paris wird Coupet ins Trainingslager der Equipe Tricolore in den Alpen-Ort Tignes zur Vorbereitung auf die Fußball-Europameisterschaft reisen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung