Samstag, 03.05.2008

Ligue 1

Lyon muss nach 0:0 Meister-Feier verschieben

Nizza - Olympique Lyon muss die Meisterschafts-Feier in der französischen Fußball-Liga noch einmal verschieben.

Nach dem 0:0 bei OGC Nizza ist Lyon zwar weiterhin Tabellenführer, doch die fünf Punkte Vorsprung auf Girondins Bordeaux reichen zwei Spieltage vor Ende der Saison selbst dann nicht zum vorzeitigen Titelgewinn, wenn Bordeaux in Marseille verliert.

Das könnte Sie auch interessieren
Olivier Giroud spielt seit 2012 für den FC Arsenal

Medien: Marseille an Giroud interessiert

Blaise Matuidi: Wohin wird es ihn nächste Saison verschlagen?

PSG-Star Matuidi: Verbleib "denkbar, aber nicht in Stein gemeißelt"

Vadim Vasilyev zieht als Präsident des AS Monaco die Fäden

Monaco-Boss: Wir können Silva und Mbappe halten


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
FRA

Ligue 1, 34. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.