Donnerstag, 20.03.2008

Fußball

Delpierre erstmals im Aufgebot für Frankreich

Stuttgart - Matthieu Delpierre vom deutschen Meister VfB Stuttgart steht erstmals im Kader der französischen Nationalmannschaft.

Nationaltrainer Raymond Domenech berief den 26 Jahre alten Innenverteidiger in sein Aufgebot für die beiden Länderspiele gegen England und Mali in der kommenden Woche. Einladungen erhielten auch der portugiesische VfB-Kapitän Fernando Meira, der Türke Yildiray Bastürk sowie die Mexikaner Pavel Pardo und Ricardo Osorio.

Der Schweizer Ludovic Magnin trifft am 26. März in Basel auf Deutschland. Arthur Boka steht im Kader der Elfenbeinküste. Und Ciprian Marica winkt ein Länderspiel-Einsatz für Rumänien.

Das könnte Sie auch interessieren
Marco Verratti spielt seit fünf Jahren für Paris Saint-Germain

Verratti-Berater deutet Transfer an

Kylian Mbappe schießt in der Ligue 1 fast nach Belieben Tore

Monaco ruft irren Preis für Mbappe auf

Alexandre Lacazettes Vertrag läuft noch bis 2019

Medien: Lacazette mit Atletico einig


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 30. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.