Donnerstag, 20.03.2008

Fußball

Delpierre erstmals im Aufgebot für Frankreich

Stuttgart - Matthieu Delpierre vom deutschen Meister VfB Stuttgart steht erstmals im Kader der französischen Nationalmannschaft.

Nationaltrainer Raymond Domenech berief den 26 Jahre alten Innenverteidiger in sein Aufgebot für die beiden Länderspiele gegen England und Mali in der kommenden Woche. Einladungen erhielten auch der portugiesische VfB-Kapitän Fernando Meira, der Türke Yildiray Bastürk sowie die Mexikaner Pavel Pardo und Ricardo Osorio.

Der Schweizer Ludovic Magnin trifft am 26. März in Basel auf Deutschland. Arthur Boka steht im Kader der Elfenbeinküste. Und Ciprian Marica winkt ein Länderspiel-Einsatz für Rumänien.

Das könnte Sie auch interessieren
Lucas Digne hat Verständnis für Dimitri Payet

Digne: Marseille ist immer Payets Klub geblieben

Die Fans von Paris Saint-Germain sind gegen Olympique Marseille ausgeschlossen

Paris in Marseille ohne eigene Fans

Mario Balotelli flog gegen Lorient vom Platz

26. Spieltag: Balotelli fliegt bei Nizza-Sieg - Monaco patzt


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 27. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.