Fussball

Newcastle-Trainer Steve Bruce: Neuzugang Joelinton "wird ein großer Hit"

Von SPOX
Joelinton wechselte von der TSG Hoffenheim nach Newcastle.

Newcastles Trainer Steve Bruce hat von dem von der TSG 1899 Hoffenheim verpflichteten Joelinton geschwärmt. Der Neuzugang sei "nicht der typische Brasilianer", meinte er nach dem ersten Spiel des Angreifers in seinen neuen Farben. Trotzdem "glaube ich, er wird ein großer Hit", ergänzte Bruce.

"Er ist voller Energie und spielt mit viel Herz. Er kann nicht all die verrückten Tricks, aber er wird für uns eine effektive Nummer neun sein", meinte der Trainer weiter.

Zuvor hatte Joelinton schon kurz nach seiner Einwechslung bei seinem Newcastle-Debut einen Elfmeter herausgeholt. Almiron verschoss - die Magpies verloren das Spiel gegen den Zweitligisten Preston North End am Ende mit 1:2.

Für 44.6 Millionen Euro wechselte Joelinton in dieser Woche von der TSG zu Newcastle. Die Saison in der Premier League beginnt für sein neues Team am 11. August gegen den FC Arsenal.

In der Saison 2016/17 und 2017/18 war der heute 22-Jährige an den SK Rapid Wien verliehen und erzielte in Österreich in 79 Spielen 21 Tore und neun Assists.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung