Fussball

Medien: Transfer von Eden Hazard vom FC Chelsea zu Real Madrid kurz vor dem Abschluss

SID

Der Transfer des belgischen Nationalspielers Eden Hazard vom FC Chelsea zu seinem Wunschklub Real Madrid steht offenbar kurz bevor.

Wie die französische Sporttageszeitung L'Equipe berichtet, soll der Wechsel des 28-Jährigen nach Chelseas Europa-League-Finale am 29. Mai in Baku gegen den FC Arsenal verkündet werden und seine Präsentation in Madrid kurz darauf über die Bühne gehen.

Als Ablösesumme für Hazard, dessen Vertrag in London noch bis 2020 läuft, sind 100 Millionen Euro im Gespräch. Hazard hatte immer wieder durchblicken lassen, dass Real sein Traumziel sei.

Für Chelsea wäre der Verlust des Mittelfeldstars doppelt bitter: Wegen einer Transfersperre darf der Klub im Sommer keine neuen Spieler verpflichten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung