Fussball

Manchester City unternimmt letzten Versuch zur Vertragsverlängerung bei Bayern-Kandidat Leroy Sane

Von SPOX

Der englische Meister Manchester City unternimmt nach Informationen von SPOX und Goal in den kommenden Tagen einen letzten Versuch, den Vertrag mit Flügelflitzer Leroy Sane zu verlängern und so das Interesse des FC Bayern München abzublocken.

Der aktuelle Kontrakt Sanes läuft noch bis 2021, wobei die Citizens bislang seit über einem Jahr versuchen, den deutschen Nationalspieler langfristig an sich zu binden. Gespräche über eine Verlängerung sind bislang jedoch gescheitert.

Derweil bestätigten sowohl Bayern-Präsident Uli Hoeneß als auch Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge das Bayern-Interesse an Sane. Sportdirektor Hasan Salihamidzic soll nun in England die Chancen auf einen möglichen Deal in diesem Sommer ausloten.

Sollte Sane seinen Vertrag in Manchester nicht verlängern, wäre City wohl bereit, den 23-Jährigen abzugeben - allerdings erst ab einer Ablöse von 100 Millionen Euro. Eine Summe, die Hoeneß nach dem Gewinn der Meisterschaft vor einer Woche noch ausgeschlossen hatte.

FC Bayern: Zu- und Abgänge in der Saison 2019/20

ZugängeAbgänge
Lucas Hernandez (Atletico Madrid)Arjen Robben (unbekannt)
Benjamin Pavard (VfB Stuttgart)Franck Ribery (unbekannt)
Jann-Fiete Arp (Hamburger SV)Rafinha (unbekannt)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung