Fussball

Torschützenkönig in der Premier League: Wer gewann den Golden Boot in England?

Von SPOX
Mohamed Salah, Pierre-Emerick Aubameyang und Sadio Mane (v.l.) teilen sich den Golden Boot.
© getty

Die Premier League hat ihre Saison 2018/2019 beendet. Diesmal gibt es nach 38 Spieltagen gleich drei Spieler, die sich die Torjägerkrone für den erfolgreichsten Torschützen in England teilen. SPOX gibt einen Überblick über die Gewinner des Golden Boot und zeigt die Sieger der letzten Jahre.

Mit Pierre-Emerick Aubameyang (FC Arsenal) sowie dem Duo Mohamed Salah und Sadio Mane (beide FC Liverpool) teilen sich in dieser Saison gleich drei Spieler die Torjägerkrone. So viele Sieger gab es zuletzt 1997/98: Damals teilten sich gleich sechs Spieler mit jeweils 18 Treffern die Krone.

Torschützenkönig in England 2018/19: Nur Spieler von Jürgen Klopp

Jürgen Klopp, der Trainer des FC Liverpool, scherzte am Samstag über die drei besten Torschützen: "Das sind alles meine Spieler." Klopp hatte Aubameyang bei Borussia Dortmund von 2013 bis 2015 trainiert.

  • Die besten Torschützen der Saison 2018/19
SpielerVereinToreSpiele
Pierre-Emerick AubameyangFC Arsenal2236
Sadio ManeFC Liverpool2236
Mohamed SalahFC Liverpool2238
Sergio AgüeroManchester City2133
Jamie VardyLeicester City1834
Raheem SterlingManchester City1734
Harry KaneTottenham Hotspur1728

Aubameyang, Salah und Sane: Die besten Torschützen 2018/19

Pierre-Emerick Aubameyang erzielte in seinen letzten beiden Saisonspielen drei Tore und schloss so noch zu Sadio Mane und Mohamed Salah auf. Der Gabuner brauchte in 36 Einsätzen in diesem Jahr nur 124 Spielminuten pro Tor, damit war er in dieser Hinsicht besser als seine Konkurrenten. "Auba" spielt seit Januar 2018 für den FC Arsenal, es war also seine erste volle Saison mit den Gunners.

Mohamed Salah hat nach seiner unglaublichen Saison 2017/18 schon zum zweiten Mal den Golden Boot gewonnen. Im Februar und März blieb er in insgesamt sechs Spielen in Folge torlos, erzielte in den letzten sechs Ligaspielen dann aber noch fünf Tore. Er steht seit Juli 2017 bei den Reds unter Vertrag.

Sadio Mane war zwar auch in den letzten Jahren schon torgefährlich, in dieser Saison steigerte er sich vor dem Tor allerdings noch einmal beträchtlich. Für den FC Liverpool erzielte er 2016/17 13 Tore, im letzten Jahr waren es zehn Treffer. Gleich sechs Doppelpacks verbuchte er in dieser Spielzeit.

Golden Boot 2019: Die Statistiken der Sieger

Pierre-Emerick AubameyangMohamed SalahSadio Mane
Tore222222
Spiele363836
Einsatzminuten2.7313.2613.086
Minuten/Tor124148140
Vorlagen5112
Doppelpacks526
Hattricks010

Premier-League-Torschützenkönig: Die Gewinner des Golden Boot in den letzten zehn Jahren

Mit 22 Toren gehört das Trio der abgelaufenen Saison nicht zu den produktivsten Torschützen der letzten Jahre. Mohamed Salah erzielte im Vorjahr stolze zehn Tore mehr. Schwächer waren zuletzt Carlos Tevez und Dimitar Berbatov, die sich in der Saison 2010/11 die Torjägerkrone mit 20 Treffern teilten.

SaisonSpielerVereinSpieleTore
2008/09Nicolas AnelkaFC Chelsea3619
2009/10Didier DrogbaFC Chelsea3229
2010/11Carlos TevezManchester City3120
Dimitar BerbatovManchester United3220
2011/12Robin van PersieFC Arsenal3830
2012/13Robin van PersieManchester United3826
2013/14Luis SuarezFC Liverpool3331
2914/15Sergio AgüeroManchester City3326
2015/16Harry KaneTottenham Hotspur3825
2016/17Harry KaneTottenham Hotspur3029
2017/18Mohamed SalahFC Liverpool3632
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung