Fussball

Tottenham Hotspur verpatzt Ajax-Generalprobe und London-Derby

SID
Großes Hadern statt Vorfreude auf das CL-Halbfinale gegen Ajax bei Tottenham und Stürmer Fernando Llorente.

Tottenham Hotspur hat in der Premier League das Londoner Derby gegen West Ham United verloren und die Generalprobe für das Champions-League-Halbfinale gegen Ajax Amsterdam am Dienstag verpatzt.

Das Team von Mauricio Pochettino unterlag 0:1 (0:0) und verpasste es damit auch, den dritten Tabellenplatz zu festigen.

Michail Antonio (67.) sorgte mit seinem Treffer nicht nur für das erste Gegentor der Gastgeber, sondern auch für die erste Tottenham-Niederlage im neuen Stadion. Marko Arnautovic bereitete den Treffer auf dem rechten Flügel vor. Tottenham liegt mit 70 Punkten weiterhin auf Platz drei, dahinter folgen der FC Chelsea (67) und der FC Arsenal (66).

Premier-League-Tabelle: Vierkampf um die Champions League

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Liverpool3684:206491
2.Manchester City3589:226789
3.Tottenham Hotspur3665:362970
4.FC Chelsea3559:382167
5.FC Arsenal3569:462366
6.Manchester United3563:501364
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung