Fussball

Premier League, 21. Spieltag: Chelsea und Manchester United heute live

Von SPOX
Führte Manchester United als Nachfolger von Jose Mourinho wieder zurück in die Erfolgsspur: United-Legende Ole Gunnar Solskjaer.
© getty

Winterpausen kennt man in der Premier League nicht: Auf der Insel wird auch über Weihnachten und Neuhjahr gespielt. Am 2. Januar trifft dabei Coach Ralph Hasenhüttl mit seinem FC Southampton auf den FC Chelsea (JETZT im LIVETICKER). Außerdem ist Manchester United in Newcastle gefordert. Hält die Serie von Ole Gunnar Solskjaer? (21 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER). Hier bekommt ihr alle Infos zu den Partien, die am heutigen Mittwoch stattfinden, und erfahrt, wo ihr die Spiele live im TV und im Livestream sehen könnt.

Der FC Liverpool hat sich an der Tabellenspitze der Premier League erst einmal abgesetzt. Dahinter tobt mit Manchester City, Tottenham Hotspur und dem FC Chelsea jedoch ein Dreikampf um Platz zwei. Die Spurs sind am Neuhjahrstag im Einsatz, Chelsea ist am Mittwoch an der Reihe.

Das Team von Coach Maurizio Sarri hofft gegen den FC Southampton dabei auf den dritten Ligasieg in Folge und darf zudem noch an der heimischen Stamford Bridge antreten. Gegen Southampton und den deutschen Coach Hasenhüttl ist man klarer Favorit, zumal Southampton nach einem Zwischenhoch gegen West Ham und City verloren hat und nur durch das bessere Torverhältnis nicht auf einem potenziellen Abstiegsplatz steht.

Außerdem hofft Manchester United unter dem neuen Trainer Ole Gunnar Solskjaer darauf, den Schwung der letzten Spiele mitzunehmen: Die Reds haben die letzten drei Spiele allesamt gewonnen und dabei zwölf Tore erzielt. Der Rückstand auf die Champions-League-Plätze beträgt vor der Partie bei Newcastle United aber immer noch stolze acht Punkte.

Premier League, 21. Spieltag: Die Spiele am 2. Januar im Überblick

DatumAnstoßHeimAuswärts
02. Januar 201920.45 UhrBournemouthWatford
02. Januar 201920.45 UhrChelseaSouthampton
02. Januar 201920.45 UhrHuddersfieldBurnley
02. Januar 201920.45 UhrWest HamBrighton & Hove
02. Januar 201920.45 UhrWolverhamptonCrystal Palace
02. Januar 201921 UhrNewcastle UnitedManchester United

Am Mittwochabend finden außerdem vier weitere Partien statt: Bournemouth empfängt Watford, Huddersfield Town hat im Abstiegsduell Burnley zu Gast. Darüber hinaus spielt West Ham gegen Brighton & Hove Albion, Crystal Palace reist nach Wolverhampton.

Chelsea und Manchester United im LIVESTREAM verfolgen

Der Streamingdienst DAZN hat sich auch in dieser Saison die exklusiven Übertragungsrechte für die Premier League in Deutschland und Österreich gesichert. Bedeutet: Die Partien vom FC Chelsea und Manchester United am heutigen 2. Januar werden nicht im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sein, sondern ausschließlich auf DAZN.

Dabei strahlt DAZN die Partie von Manchester United um 21 Uhr live aus, die übrigen Spiele gibt es zeitversetzt ab 23 Uhr in voller Länge zu sehen.

DAZN ist ein kostenpflichtiger Dienst, der jährlich bis zu 8.000 Live-Ereignisse aus der Welt des Sports überträgt. Nutzen könnt ihr DAZN auf unterschiedlichen Geräten (Smart TV, Fire TV, Tablet-PC, Smartphone etc.) und müsst dafür nur 9,99 Euro pro Monat bezahlen. Der erste Monat ist kostenlos. Hier geht's zum kostenlosen Probemonat (30 Tage).

Neben der Premier League überträgt DAZN alle Spiele der Serie A, der Primera Division und der Ligue 1, sowie einen Großteil der Spiele aus der Champions League und alle Partien der Europa League. Außerdem bietet der Netflix-ähnliche Livestream-Service zahlreiche hochklassige Sportereignisse aus dem US-Sport (NBA, NFL, NHL, MLB), sowie aus dem Mehrsport-Sektor (Kampfsport, Darts, Tennis, Golf etc.) an.

Premier League am heutigen Mittwoch im LIVE-TICKER verfolgen

Wer noch kein DAZN-Abo hat, hat dennoch die Möglichkeit die Spiele der Premier League am 2. Januar 2019 in Echtzeit zu verfolgen. SPOX bietet zu allen sechs Partien am Mittwoch einen LIVETICKER an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung