Fussball

Premier League in der Sommerpause: Die Transfers von Liverpool, Manchester und Co

Von SPOX
Premier League in der Sommerpause: Die Transfers von Liverpool, Manchester und Co.
© getty

Auch in diesem Sommer haben die Teams aus der Premier League wieder hunderte Millionen Euro in neue Spieler investiert. SPOX hat die wichtigsten Neuzugänge und Abgänge des FC Liverpool sowie der Manchester-Klubs und Co. im Überblick.

Premier League: Die teuersten Neuzugänge der Klubs im Sommer 2018

SpielerAbgebender VereinAufnehmender VereinAblösesumme in Euro
Kepa ArrizabalagaAthletic BilbaoFC Chelsea80.0 Millionen
Riyad MahrezLeceister CityManchester City67.8 Millionen
Alisson BeckerAS RomFC Liverpool62.5 Millionen
Naby KeitaRB LeipzigFC Liverpool60.0 Millionen
FredShaktar DonezkManchester United58.0 Millionen
JorginhoSSC NeapelFC Chelsea57.0 Millionen
FabinhoAS MonacoFC Liverpool45.0 Millionen
RicharlisonFC WatfordFC Everton39.2 Millionen
Felipe AndersonLazio RomWest Ham United38.0 Millionen
Yerry MinaFC BarcelonaFC Everton30.25 Millionen
Jean Michael SeriOGC NizzaFC Fulham30.0 Millionen
Lucas TorreiraUC SampdoriaFC Arsenal30.0 Millionen
Jefferson LermaUD LevanteAFC Bournemouth28.0 Millionen
James MaddisonNorwich CityLeceister City25.0 Millionen
Bernd LenoBayer LeverkusenFC Arsenal25.0 Millionen
Jannik VestergaardBorussia M'gladbachFC Southhampton25.0 Millionen
Issa DiopFC ToulouseWest Ham United25.0 Millionen
Andre Zambo AnguissaOlympique MarseilleFC Fulham25.0 Millionen
Ricardo PereiraFC PortoLeceister City22.0 Millionen
Diogo DalotFC PortoManchester United22.0 Millionen

FC Liverpool: Transfers im Sommer 2018

Mit Alisson Becker, Naby Keita sowie Fabinho und Xherdan Shaqiri zählt Jürgen Klopp vier Neuzugänge in seinen Reihen. Nachdem die Konkurrenz aus Manchester und London regelmäßig in den vergangenen Jahren viel Geld in die Hand nahm, waren es in diesem Sommer die Reds, die von allen Premier-League-Teams am meisten in den Kader investierten.

Bereits am ersten Spieltag konnten Alisson und Naby Keita beim 4:0 Sieg gegen West Ham United von Beginn an überzeugen. Shaqiri wurde in der Schlussphase eingewechselt und setzt erste Akzente, Fabinho fehlte Klopp noch mit gesundheitlichen Problemen.

Manchester United: Transfers im Sommer 2018

Manchester United sicherte sich für 58 Millionen Euro die Dienste des Brasilianers Fred, der sich zum Auftakt der Premier League gegen Leceister City gut präsentierte und Superstar Paul Pogba eine deutlich offensivere Rolle im Mittelfeld ermöglichte. Diogo Dalot kam ebenso wie Lee Grant, der als Ersatzmann von David de Gea eingeplant ist, nicht zu seinem Debüt für die Red Devils.

Trotz der Millionen-Investitionen zeigte sich Trainer Jose Mourinho über den Sommer immer wieder unzufrieden mit den Transferambitionen von Manchester. Schließlich holte United keinen echten Superstar als Verstärkung. Jerome Boateng soll Mourinho sogar persönlich am Telefon abgesagt haben.

FC Chelsea: Transfers im Sommer 2018

Der Italiener Maurizio Sarri bekleidet ab diesem Sommer das Traineramt bei den Blues und tritt die Nachfolge seines Landsmannes Antonio Conte an. Als Antrittsgeschenk gab es den 57-Millionen-Mann Jorginho, den Sarri schon beim SSC Neapel unter seinen Fittichen hatte. Schließlich reagierten die Blues auf den Abgang von Thibaut Courtois zu Real Madrid und lotsten für 80 Millionen Euro Kepa Arrizabalaga von Athletic Bilbao an die Stamford Bridge. Jorginho war beim 3:0 Sieg über Huddersfield am ersten Spieltag vom Elfmeterpunkt erfolgreich.

Premier League: Die teuersten Abgänge der Klubs im Sommer 2018

SpielerAbgebender VereinAufnehmender VereinAblösesumme in Euro
Riyad MahrezLeceister CityManchester City67.8 Millionen
RicharlisonFC WatfordFC Everton39.2 Millionen
Thibaut CourtoisFC ChelseaReal Madrid35 Millionen
Aleksandar MitrovicNewcastle UnitedFC Fulham25 Millionen
Ahmed MusaLeceister CityAl-Nasr Riad16.5 Millionen
Daley BlindManchester UnitedAjax Amsterdam16.0 Millionen
Danny WardFC LiverpoolLeceister City14.0 Millionen
Davy KlaassenFC EvertonWerder Bremen13.5 Millionen
Benik AfobeWolverhamptonStoke City13.5 Millionen
Mikel MerinoNewcastle UnitedReal Sociedad12.0 Millionen
Dusan TadicFC SouthhamptonAjax Amsterdam11.4 Millionen
Angus GunnManchester CityFC Southhampton11.3 Millionen
Tom InceHuddersfieldStoke City11.2 Millionen
Cheikhou KouyateWest Ham UnitedCrystal Palace10.7 Millionen
Funes MoriFC EvertonFC Villareal9.0 Millionen
Nordin AmrabatFC WatfordAl-Niasr Riad8.5 Millionen
Chancel MbembaNewcastle UnitedFC Porto8.0 Millionen
Kurt ZoumaFC ChelseaFC Everton8.0 Millionen Leihgebühr
Sam JohnstoneManchester UnitedWest Brom7.35 Millionen
Lewis GrabbanAFC BournemouthNottinham Forest6.8 Millionen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung