Fussball

Frühere BVB-Stars bei Arsenal - Sokratis lobt Mkhitaryan: "Einfach unglaublich"

Von SPOX
Sokratis (r.) und Henrikh Mkhitaryan (l.) haben gemeinsam beim BVB gespielt.
© getty

Arsenal-Neuzugang Sokratis hat von seinem neuen, alten Teamkollegen Henrikh Mkhitaryan geschwärmt. "Er hat bereits in der Bundesliga gezeigt, dass er dort einer der Besten war", sagte der Grieche gegenüber Arsenal Player. "Und ich denke, er kann auch einer der Besten der Premier League sein."

Außerdem zeigte er die Qualitäten des Armeniers auf. "Mit oder ohne Ball, er arbeitet für die Mannschaft. Egal, ob er gerade Chancen kreiert oder mit dem Team gegen den Ball arbeitet ... es ist einfach unglaublich", schwärmte der ehemalige Dortmunder.

Gemeinsam spielten die beiden drei Jahre lang beim BVB, ehe es Mkhitaryan 2016 zu Manchester United zog.

Für Dortmund absolvierte der 29-Jährige insgesamt 140 Einsätze, in denen er 41 Treffer erzielte und 49 weitere vorbereitete.

Seit seinem Wechsel zum FC Arsenal im Januar 2018 streifte Mkhitaryan 17-mal das Trikot der Londoner über und lieferte drei Tore sowie sechs Assists. Sein Vertrag auf der Insel läuft noch bis 2021.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung