Fussball

Manchester United - FC Liverpool live beim ICC: Im TV und Livestream verfolgen

Von SPOX
Manchester United trifft beim ICC auf den FC Liverpool.
© getty

Beim ICC kommt es am Samstag, 28. Juli, in Michigan zum North West Derby zwischen Manchester United und dem FC Liverpool, gut 6000 Kilometer vom Großraum Manchester-Liverpool entfernt (ab 23 Uhr live bei DAZN und im Liveticker). SPOX gibt euch die Informationen zum Spiel un der Übertragung.

Bereits im Jahr 2014 gab es ein Aufeinandertreffen der beiden Teams beim ICC. Damals siegte United in Miami mit 3:1 und sicherte sich auch den Turniersieg.

Wann und wo spielen Manchester United und der FC Liverpool?

Manchester United und der FC Liverpool treffen treffen am Samstag, 28. Juli, um 23 Uhr aufeinander. Austragungsort ist das Michigan Stadium in Ann Arbor. Das Stadion fasst insgesamt 107.601 Zuschauer und ist die Spielstätte der Michigan Wolves, des Football-Teams der University of Michigan.

Manchester United - FC Liverpool: Live im TV und Livestream

Das Spiel zwischen United und dem LFC wird im Livestream beim Streamingdienst DAZN übertragen.

Neben dem Spiel zeigt das "Netflix des Sports" auch alle weiteren Spiele des ICC live, ebenso wie viele weitere Testspiele in diesem Sommer. Darüber hinaus überträgt DAZN die Partien der europäischen Topligen Premier League, Primera Division, Serie A sowie vielen weiteren Ligen und ab dieser Saison Spiele der Champions League und der Europa League.

Zudem zeigt auch Sport1 die gesamte Partie.

ManUnited gegen Liverpool im Liveticker

Alternativ könnt ihr das Spiel auch über den SPOX-Liveticker verfolgen. Wie bei allen anderen ICC-Spielen verpasst ihr so keine Chance.

Manchester United: Bisher nur remis in den USA

Manchester United hat auf seiner USA-Reise bereits drei Spiele absolviert, allerdings bei jeder Partie remis gespielt. Einem 1:1 gegen dem mexikanischen Club America folgte ein 0:0 gegen die Lokalmatadoren San Jose Erthquakes. Im ersten ICC-Spiel erreichte United ein 1:1 gegen Milan. Im anschließenden Elfmeterschießen bezwangen die Red Devils die Italiener aber.

Nach ihren Einsätzen bei der WM kehrten in dieser Woche Keeper David de Gea sowie Neuzugang Fred ins Training zurück. Beide könnten gegen Liverpool ihr Saisondebüt feiern.

Manchester United: Das sind die Gegner der Red Devils

DatumAnstoß (MESZ)GegnerOrt, LandStadionErgebnis
26.7.5 UhrAC MilanPasadena, USARose Bowl10:9 n.E.
28.7.23 UhrFC LiverpoolAnn Arbor, USAMichigan Stadium
1.8.2 UhrReal MadridMiami, USAHard Rock Stadium

FC Liverpool: Klopp beeindruckt vom Michigan Stadium

Vor dem Spiel gegen Manchester United zeigte sich Liverpool-Trainer Jürgen Klopp beeindruckt von dem großen Stadion in Michigan: "Normalerweise haben wir nicht die Möglichkeit im zweitgrößten Stadion der Welt zu spielen. Es ist die Vorbereitung, aber es ist nun mal auch Liverpool gegen Manchester United."

Er habe zudem eine gewisse Vorfreude auf das Spiel: "Es ist ein großes Spiel. Die Leute in Amerika warten darauf, also zumindest 100.000 warten darauf. Ich freue mich wirklich darauf, es wird gut."

FC Liverpool: Die bisherigen Spiele beim ICC

DatumAnstoß (MESZ)GegnerOrt, LandStadionErgebnis
22.7.22 UhrBorussia DortmundCharlotte, USABank of America Stadium1:3
26.7.2 UhrManchester CityNew Jersey, USAMetLife Stadium2:1
28.7.23 UhrManchester UnitedAnn Arbor, USAMichigan Stadium
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung