Fussball

Eden Hazard über mögliches Interesse von Real Madrid: "Sie wissen, was zu tun ist"

Von SPOX
Wechselt Eden Hazard womöglich zu Real Madrid?
© getty

Belgiens Offensiv-Star Eden Hazard vom FC Chelsea hat sich zu den Grüchten um einen Transfer zu Real Madrid geäußert und angedeutet, der Champions-League-Sieger sei an ihm interessiert. Seine Entscheidung will er aber auch davon abhängig machen, wer die Blues in der nächsten Saison trainiert.

"Wenn Real Madrid mich kaufen will, wissen sie, was zu tun ist", wird Hazard in der spanischen Marca zitiert und heizt die Wechselspekulationen weiter an: "Ob sie an mir interessiert sind? Ja, vielleicht."

Chelsea nicht in der Champions League

Mit den Blues verpasste der Offensivmann in der vergangenen Saison die Qualifikation für die Champions League - zu wenig für Hazards Ansprüche: "Wenn ich bei Chelsea bleiben sollte, müssen wir besser spielen als in der abgelaufenen Saison. Trotzdem habe ich es Chelsea zu verdanken, dass ich heute dort stehe, wo ich stehe. In London habe ich alles gewonnen."

Auch wegen seiner engen Bindung zum Klub, will der 27-Jährige London nicht um jeden Preis verlassen. "Es wäre zu einfach, zu sagen, dass ich gehe. Zuerst will ich abwarten, was in der nächsten Saison bei Chelsea passiert und ob der Trainer weitermacht oder nicht."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung