Bericht: Xherdan Shaqiri kann Stoke City nach Abstieg dank Ausstiegsklausel verlassen

Von SPOX
Sonntag, 06.05.2018 | 16:33 Uhr
Bericht: Xherdan Shaqiri kann Stoke City nach Abstieg dank Ausstiegsklausel verlassen.
© getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Ex-Bayern-Mittelfeldspieler Xherdan Shaqiri wird Stoke City nach dem Abstieg aus der Premier League im Sommer dank einer Ausstiegsklausel in Höhe von 14,5 Millionen Euro verlassen. Dies berichtet die Schweizer Zeitung Blick.

In Zeiten des überhitzten Transfermarkts wirken 14,5 Millionen Euro für Xherdan Shaqiri fast wie ein Schnäppchen. Bleibt der Schweizer in England?

Laut englischen Medien könnte der 26-Jährige in der Premier League bleiben, vor allem der FC Everton und West Ham United gelten als Interessenten. Aber auch die AS Roma, die schon im Winter an Shaqiri dran gewesen sein soll, gilt wohl als Option.

Der offensive Mittelfeldspieler war erst im Sommer 2015 für rund 17 Millionen Euro Ablöse von Inter Mailand nach Stoke gewechselt. In insgesamt 91 Pflichtspielen für den Klub steuerte Shaqiri 15 Treffer bei.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung