Transfergerücht: FC Arsenal an Abdou Diallo und Felix Uduokhai interessiert

Von SPOX
Dienstag, 24.04.2018 | 09:17 Uhr
Abdou Diallo soll Interesse beim FC Arsenal geweckt haben.
© getty
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der FC Arsenal ist laut einem Bericht der englischen Daily Mail an zwei Verteidigern aus der Bundesliga interessiert. Abdou Diallo vom 1. FSV Mainz 05 und Felix Uduokhai vom VfL Wolfsburg sollen auf dem Zettel der Gunners stehen.

So wolle Arsenal im ersten Sommer ohne Arsene Wenger als Cheftrainer nur punktuelle Verbesserungen am Kader vornehmen, heißt es. Dafür wären vorerst rund 60 Millionen Euro Transferbudget vorgesehen, von etwaigen Spielerverkäufen abgesehen.

Dieser Sparkurs könnte in die Bundesliga führen: Diallo und Uduokhai stecken mit ihren jeweiligen Vereinen im Abstiegskampf, sind aber Leistungsträger in ihren Teams. Mit 21 und 20 Jahren entsprechend sie obendrein dem Profil als Spieler mit größerem Potenzial.

Diallos und Uduokhais Bundesliga-Leistungsdaten in dieser Saison

SpielerVereinEinsätzeToreAssists
Abdou DialloFSV Mainz 052521

Felix Uduokhai

VfL Wolfsburg

171-

FC Arsenal: Luis Enrique als neuer Trainer im Gespräch

Trainiert werden könnten Diallo und Uduokhai in London von Luis Enrique. Der Spanier, 2015 Champions-League-Sieger mit dem FC Barcelona, soll ganz oben auf der Liste potentieller Nachfolger von Wenger stehen - auch deshalb, weil Arsenals Fußball-Direktor Raul Sanllehi, ebenfalls ursprünglich aus Barcelona, Enrique favorisieren soll.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung