Arsenals Mesut Özil lobt seinen Trainer: "Jeder will unter Arsene Wenger spielen"

Von SPOX
Samstag, 21.04.2018 | 10:17 Uhr
Mesut Özil (l.) hat seinen Trainer Arsene Wenger gelobt.
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Arsenal-Star Mesut Özil ist stolz, unter Trainer Arsene Wenger gespielt zu haben und glaubt, dass jeder Fußballer gerne mit dem Franzosen zusammengearbeitet hätte. Dies erklärte der deutsche Nationalspieler Sky Sports, nachdem Wenger zuvor seinen Rücktritt zum Saisonende angekündigt hatte.

"Er ist der Hauptgrund, warum ich hierhergekommen bin. Es macht mich stolz, dass ich unter ihm gespielt habe", sagte Özil. "Er ist ehrlich, sehr respektvoll und hat eine tolle Persönlichkeit. Jeder will unter ihm spielen", fügte er hinzu.

Wenger war seinen Angaben zufolge auch der Grund, warum Özil nach langem Hin und Her seinen Vertrag im Februar um drei weitere Jahre verlängerte. "Er ist der Boss und er hat mich hierher geholt", so der 29-Jährige.

"Wenger wollte, dass ich hier bleibe und ich fühle mich hier wohl", führte Özil weiter aus. "Ich wollte nie weg, und deshalb bin ich hier geblieben. Nun wollen wir unsere Ziele erreichen", blickte der Weltmeister von 2014 voraus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung