FA Cup: Manchester United steht nach Sieg über Tottenham Hotspur im Finale

Von SPOX
Samstag, 21.04.2018 | 20:54 Uhr
Manchester United hat Tottenham im Halbfinale geschlagen.
© getty

Manchester United steht im Finale des FA Cups. Im Halbfinale setzten sich die Red Devils gegen Tottenham Hotspur mit 2:1 (1:1) durch.

Im Wembley-Stadium ging Tottenham in der elften Minute durch Dele Alli zunächst in Führung. Alexis Sanchez (24. Minute) und Ander Herrera (62.) drehten das Spiel aber und sicherten ManUtd den Einzug ins Finale.

Dort trifft der Klub entweder auf Chelsea oder Southampton, die morgen im Wembley das zweite Halbfinale ausspielen.

Für Tottenham ist es die achte Halbfinal-Pleite im FA Cup in Folge.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung