Fussball

PL-Verein will Stehplätze in seinem Stadion wiedereinführen

Von SPOX
West Bromwich will wieder Stehplätze im Stadion.
© getty

West Bromwich Albion arbeitet an der Wiedereinführung von Stehplätzen in seinem Stadion The Hawthorns. Zur neuen Saison will der Premier-League-Klub 3.600 Plätze mit hochklappbaren Sitzen installieren.

Das Sport-Ministerium lehnte einen entsprechenden Antrag jedoch zunächst ab. "Wir haben nicht den Plan, unsere Position zu ändern", hieß es in einer Stellungnahme. Stehplätze sind in englischen Profistadien auf Empfehlung des Taylor Reports in Folge der Hillsborough-Katastrophe von 1989, bei der 96 Fans des FC Liverpool ums Leben kamen, verboten.

Mark Miles: Die Stehplätze werden kommen

West Broms Klub-Verantwortlicher Mark Miles ist von der Entscheidung des Ministeriums "enttäuscht" und sagte der Times: "Wir wollen die Sicherheit für die Fans erhöhen, die stehen wollen, und es gab eine Menge Forschung. Ich denke, der Minister handelt kurzsichtig und hindert den Klub daran, eine sicherere Umgebung für die Anhänger zu schaffen."

Ob West Brom gegen die Entscheidung des Ministeriums protestieren wird, ist noch unklar. "Ich glaube, die Stehplätze werden kommen und wir sind weiter offen für Diskussionen mit der Regierung", sagte Miles.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung