Manchester City verpflichtet deutschen FIFA-Spieler Kai Wollin

SID
Freitag, 09.03.2018 | 12:42 Uhr
Manchester City hat den deutschen FIFA-Spieler Kai Wollin verpflichtet.
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Der englische Traditionsklub Manchester City hat den deutschen FIFA-Spieler Kai Wollin für seine eSports-Sparte verpflichtet. Dies teilte der Premier-League-Klub am Freitag auf seiner Homepage mit. Der 29 Jahre alte PlayStation-Profi aus Dortmund wird sein Debüt für die Citizens beim FUT Champions Cup vom 13. bis 15. April in Manchester geben.

Das Turnier ist der nächste Schritt auf dem Weg zur Weltmeisterschaft im Sommer. "Ich bin extrem glücklich, das nächste Kapitel meiner eSports-Karriere bei Manchester City aufzuschlagen. Und das zu einer so spannenden Zeit für eSports", sagte Wollin.

Zusammen mit Timo Siep vom VfL Wolfsburg und Cihan Yasarlar von RB Leipzig gehört Wollin zu den erfolgreichsten FIFA-Spielern Deutschlands.

Bei der Weltmeisterschaft im Vorjahr in London hatte sich Wollin den WM-Titel auf der PlayStation gesichert, war jedoch im konsolenübergreifenden Finale dem englischen Xbox-Profi Spencer Ealing unterlegen.Neben mehreren deutschen Meisterschaften hatte Wollin in den Jahren 2011 und 2012 bei den heute nicht mehr ausgetragenen World Cyber Games den FIFA-Titel gewonnen. Damals wurden die Spiele noch auf dem Computer ausgetragen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung