Pep Guardiola über Sommertransfers bei Manchester City: "Nur ein oder zwei Neue"

Von SPOX
Samstag, 03.03.2018 | 19:03 Uhr
Pep Guardiola spricht über Sommertransfers bei Manchester City.
Advertisement
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

In der Premier League ist Manchester City derzeit das Maß aller Dinge. Auch weil das Team von Pep Guardiola unangefochten an der Tabellenspitze steht, sieht der Coach aktuell wenig Handlungsbedarf, was das kommende Transferfenster angeht.

"Natürlich haben wir viele Spieler gekauft - und die haben uns sehr weitergeholfen", erklärte Guardiola auf der Pressekonferenz vor dem Top-Spiel gegen den amtierenden Meister FC Chelsea (Sonntag, 17 Uhr im LIVETICKER). "Nächsten Sommer gilt es, noch ein oder zwei Spieler mehr zu kaufen."

Seit Sommer 2016 holte der ehemalige Trainer des FC Bayern insgesamt 19 neue Spieler für mehr als 500 Millionen Euro nach Manchester. Wäre es nach den Citizens gegangen, würde auch Fred von Shakhtar Donezk schon heute das Trikot der Skyblues tragen. Ein Winter-Transfer kam jedoch nicht zustande.

Vom Tisch ist der Wechsel des Mittelfeldspielers allerdings längst noch nicht. Wie ESPN berichtet, plant City im kommenden Sommer ein erneutes Angebot für den 24-jährigen Brasilianer.

Türöffner im Fred-Poker soll Olarenwaju Kayode sein, der aktuell aus Manchester in die Ukraine ausgeliehen ist. Dank einer Kaufoption für Donezk hofft Guardiola, einen Vorteil in den Verhandlungen um Fred zu haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung