Mino Raiola: Es gibt bei Manchester United keinen "Krieg" zwischen Pogba und Mourinho

Von SPOX
Samstag, 03.03.2018 | 12:54 Uhr
Laut Mino Railo gibt es keinen Krieg zwischen Paul Pogba und Jose Mourinho.
Advertisement
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Berater Mino Raiola hat sich zu den Gerüchten um einen Zoff zwischen seinem Schützling Paul Pogba und Manchester Uniteds Trainer Jose Mourinho zu Wort gemeldet. Der Italiener dementierte, dass es zwischen dem 24 Jahre alten Mittelfeldstar und seinem Coach Probleme gebe.

Bei Rai Sport stellte er klar: "Es gibt keinen Krieg mit Mourinho. Paul will mit Manchester United gewinnen." Der Vertrag Pogbas in Manchester läuft noch bis 2021.

Immer wieder hatte es zuletzt Meldungen gegeben, dass Mourinho mit dem 105-Millionen-Einkauf aus dem Sommer 2016 nicht zufrieden sei. Auf der anderen Seite hieß es, Pogba fühle sich vom portugiesischen Coach falsch eingesetzt.

Gerüchte um Paul Pogba und Real Madrid

Nutznießer des angeblichen Disputs könnte Real Madrid sein. Angeblich wolle Raiola seinen Klienten beim amtierenden Champions-League-Sieger unterbringen. Dazu meinte dieser lapidar: "Ich bringe niemanden irgendwo hin. Ich bin schließlich kein Taxi oder ein Flugzeug."

Raiola schob aber nach: "Wenn die Dinge nicht gut laufen, bin ich natürlich bereit, meinen Job zu machen. Und der besteht darin, Lösungen für den Verein und den Spieler zu finden."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung