Fussball

FC Liverpool: News, Gerüchte und Personal-Meldungen zu Jürgen Klopps Reds

Von SPOX
Jürgen Klopp ist offenbar an einem zentralen Mittelfeldspieler interessiert.

Der FC Liverpool ist offenbar an einem weiteren Mittelfeldspieler interessiert. Wie französische Medien vermelden, ist Jürgen Klopp bei einem Konkurrenten aus der Premier League fündig geworden. Hier verpasst ihr keine Gerüchte oder wichtige News zu den Reds vor dem Rückspiel gegen den FC Porto.

Liverpool und Klopp an Lemina interessiert?

Im Sommer wird Naby Keita von RB Leipzig zum FC Liverpool wechseln. Angeblich wollen die Reds aber trotzdem noch einen weiteren Mittelfeldspieler verpflichten.

Wie die französische L'Equipe berichtet, ist Jürgen Klopp auf der Suche nach einem Mittelfeldspieler auf Mario Lemina gestoßen. Lemina ist 24 Jahre alt und spielt derzeit beim FC Southampton.

Während er in der Jugend für die französische Nationalmannschaft auflief, hat er mittlerweile elf A-Länderspiele für Ghana bestritten. In der laufenden Saison kam er für Southampton 21 Mal zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer.

Leminas bisherige Stationen

DatumAbgebender VereinAufnehmender VereinKolportierte Ablöse
08.08.2017Juventus TurinFC Southampton17 Millionen Euro
01.07.2016Olympique MarseilleJuventus Turinca. 10 Millionen Euro
30.06.2016Juventus TurinOlympique MarseilleLeih-Ende
31.08.2015Olympique MarseilleJuventus TurinLeihe
12.09.2013FC LorientOlympique Marseille4 Millionen Euro
01.07.2012FC Lorient (Jugend)FC Lorient (Senioren)-

Salah wird ausgezeichnet

Mohamed Salah hat in der laufenden Saison in 28 Premier-League-Spielen 24 Tore erzielt und neun weitere Treffer vorbereitet. Nun wurde der 25-jährige Ägypter geehrt und zum PFA Spieler des Monats Februar gewählt.

Salah erhielt 37 Prozent der Stimmen und landete damit vor Roberto Firmino (19 Prozent). Bei der Wahl können alle Fans abstimmen, Salah erhält die Auszeichnung bereits zum dritten Mal.

Gerrard lobt Liverpools Sturmtrio

Nachdem die Reds den FC Porto im Hinspiel bereits mit 5:0 besiegt haben, gerät das Rückspiel am Dienstag zum Schaulaufen. Großen Anteil an diesem Kantersieg haben die Angreifer Sadio Mane, Mohamed Salah und Roberto Firmino, die wettbewerbsübergreifend bereits 68 Tore erzielt hat.

Kein Wunder, dass das Sturmtrio von allen Seiten mit Lob überschüttet wird. "Die Mischung ist superb. Es gibt keine Missgunst, sie spielen miteinander", schwärmte beispielsweise Steven Gerrard.

Liverpool: Die nächsten Spiele der Reds

DatumWettbewerbGegner
06.03.2018Champions LeagueFC Porto
10.03.2018Premier LeagueManchester United
17.03.2018Premier LeagueFC Watford
31.03.2018Premier LeagueCrystal Palace
08.04.2018Premier LeagueFC everton
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung