Premier League: Chelsea zu Gast beim FC Watford: Wo kann ich das Spiel live sehen?

Von SPOX
Samstag, 03.02.2018 | 18:42 Uhr
Der FC Chelsea steht nach der Niederlage gegen Bournemouth in Watford unter Zugzwang.
Advertisement
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Zum Abschluss des 26. Spieltags der Premier League gastiert der FC Chelsea am Montagabend bei Watford. Während die Gäste aus der Hauptstadt nach der Blamage gegen Bournemouth unter Druck stehen, wollen die Gastgeber endlich die Negativspirale stoppen. Live sehen könnt Ihr die Partie auf DAZN- SPOX verrät Euch zudem, wo Ihr das Spiel im Liveticker verfolgen könnt und gibt euch alle Infos zu den Kontrahenten.

Der FC Watford ist in der Premier League seit fünf Spielen sieglos. Seit dem Trainerwechsel gelang auch unter Neu-Coach Javi Garcia noch kein Sieg. Im letzten Spiel trennte man sich torlos von Stoke City und steht derzeit aufgrund der guten Anfangsphase der Saison auf Platz elf - drei Punkte vor dem Achtzehnten Southampton.

Der FC Chelsea ist ebenfalls in keiner guten Form. In den letzten neun Partien gewannen die Blues wettbewerbsübergreifend nur drei Mal. Darunter die schmerzhafte Niederlage im Carabao Cup gegen Arsenal und der Tiefpunkt der Talfahrt: ein 0:3 an der heimischen Bridge gegen Bournemouth. Die Mission von Antonio Rüdiger und Co. ist klar: Wiedergutmachung.

Wann findet Watford - Chelsea statt?

PartieDatumUhrzeitStadion
FC Watford - FC Chelsea5. Februar 201821 UhrVicarage Road

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
keineDAZN

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Online-Streaming-Dienst für jede Art von Spitzensport. Neben hochklassigem Fußball aus Europas Top-Ligen bekommt Ihr mit der NFL, NBA, NHL und MLB die volle Ladung US-Sport. Außerdem werden Tennis, Boxen, Darts und weitere Sportarten übertragen. Die komplette Programmübersicht findet ihr hier. Zur Anmeldung gelangt ihr auf diesem Weg.

Für alle, die das Spiel nicht sehen können, gibt es bei SPOX natürlich einen LIVETICKER zur Partie.

FC Watford: Mit Gerard Deulofeu raus aus der Krise?

Der FC Watford lebt aktuell von seinem starken Saisonstart. Am 8. Spieltag standen die Hornets nach einem Sieg über Arsenal sogar auf Platz vier. Seitdem ging es bergab. Nur ein Sieg aus den letzten zwölf Partien, mit 44 Gegentoren stellen die Hornets gemeinsam mit Huddersfield die schlechteste Defensive und obendrein auch noch das schlechteste Heim-Team.

Trotzdem steht man noch drei Punkte über dem Strich und mit einem Mann soll es jetzt wieder aufwärts gehen: Mit der Ausleihe von Gerard Deulofeu landete Watford einen echten Coup. Der Flügelspieler feierte bei Stoke bereits sein Debüt, konnte das Remis aber nicht verhindern.

FC Chelsea: Antonio Conte bleibt realistisch - Giroud und Emerson dabei?

Nach der Niederlage gegen Bournemouth stand Chelsea-Coach Antonio Conte heftig in der Kritik. Der Italiener macht sich jedoch keine Sorgen um seinen Job, er hole das Maximale heraus und mache eine gute Arbeit. Das ausgegebene Ziel sind die Top Four. Momentan sind die Haupstädter gefährdet, aus eben jenen verdrängt zu werden.

Da kommt der FC Watford wie gerufen. Seit 13 Spielen ist man gegen die Hornets ungeschlagen. Diese Serie soll weiter ausgebaut werden. Mithelfen könnten dabei erstmals die Neuzugänge Olivier Giroud und Emerson Palmieri. Gegen die Cherries standen die beiden noch nicht im Kader, saßen aber auf der Tribüne.

Opta-Facts zu Watford - Chelsea

  • Chelseas aktuelle Ausbeute von 50 Punkten aus 25 Spielen ist um 10 Zähler schlechter als zum selben Zeitpunkt in der letzten Saison.
  • Watford hat 27 Punkte in 25 Partien geholt - sowohl 16/17 (30) als auch 15/16 (33) waren es zum selben Zeitpunkt mehr.
  • Seit Dezember hat keine PL-Mannschaft seltener aufs Tor geschossen als Watford (28).
  • Mit 13 Toren per Kopf hat Chelsea die meisten Treffer in dieser Kategorie.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung