Manchester City vor nächsten Transfers: Aymeric Laporte und Fred schon im Flieger?

Von SPOX
Mittwoch, 24.01.2018 | 07:03 Uhr
Aymeric Laporte (r.) soll von Athletic Bilbao zu Manchester City wechseln.
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Aymeric Laporte steht offenbar vor einem Wechsel in die Premier League. Der Verteidiger von Athletic Club befindet sich angeblich schon im Flieger Richtung Manchester City.

Wie verschiedene englische und spanische Medien vermelden, stehen die Citizens vor einem erneuten Transfer. Laporte soll bereits im Flieger in Richtung Manchester sitzen und dort einen Fünfjahresvertrag unterschreiben. Die Ablösesumme beträgt wohl rund 65 Millionen Euro.

Der 23-jährige Innenverteidiger war in der Vergangenheit von zahlreichen Klubs umworben worden, ein Wechsel kam bislang aber nicht zustande. Die Citizens scheinen sich nun durchgesetzt zu haben und verstärken sich somit nach einem ereignisreichen Sommer erneut.

Auch Fred vor Wechsel

Dies ist wohl eine Reaktion auf den gescheiterten Transfer von Jonny Evans. Der Nordire von West Bromwich Albion stand ebenso auf dem Zettel von Pep Guardiola, soll aber laut aktuellen Berichten des Telegraph zum FC Arsenal von Arsene Wenger tendieren.

City muss in Sachen Laporte nicht in Verhandlungen mit Bilbao eintreten, da die Engländer die Ausstiegsklausel des Spielers ziehen. Verhandelt wird derweil eher im Fall Fred: Der Mittelfeldspieler von Schachtjor Donezk soll für rund 60 Millionen Euro verpflichtet werden. Der Spieler hat einem Wechsel bereits zugestimmt.

360 Millionen Euro in zwei Transferfenstern

Können beide Transfers finalisiert werden, hätte Manchester City in Sommer und Winter zusammen rund 360 Millionen Euro in seinen Kader investiert. Dem gegenüber stehen Einnahmen von circa 100 Millionen Euro durch Verkäufe. Fred und Laporte würden sich auf Rang zwei und vier der teuersten City-Transfers aller Zeiten einordnen.

Auf Rang eins steht Kevin de Bruyne, dessen Wechsel im Sommer 2015 vom VfL Wolfsburg nach Manchester rund 74 Millionen Euro kostete. Bisher folgt auf ihn Raheem Sterling, der ebenfalls 2015 für 62,5 Millionen Euro vom FC Liverpool geholt wurde.

Rekordtransfers von Manchester City im Überblick

Spielerabgebender VereinTransfersumme in Mio. €
Kevin de BruyneVfL Wolfsburg74,0
Raheem SterlingFC Liverpool62,5
Benjamin MendyAS Monaco57,5
John StonesFC Everton55,6
Kyle WalkerTottenham Hotspur51,0
Bernardo SilvaAS Monaco50,0
Leroy SaneFC Schalke 0450,0
Nicolas OtamendiFC Valencia44,6
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung