Jürgen Klopp nach Sieg mit Liverpool über Burnley: "Verdient? Mir egal!"

Von SPOX
Dienstag, 02.01.2018 | 10:32 Uhr
Jürgen Klopp nach Sieg mit Liverpool über Burnley: "Verdient? Mir egal!"
Advertisement
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nach dem mühevollen Sieg des FC Liverpool gegen den FC Burnley erklärte Trainer Jürgen Klopp, dass ihm das Zustandekommen des Ergebnisses gleichgültig sei. Klopp hatte einige Stars geschont.

"Ob wir den Sieg verdient haben? Mir egal!", sagte Klopp im Anschluss an die Partie und erklärte: "Hauptsache wir haben drei Punkte. Wir haben sechs Punkte in zwei Tagen gewonnen, das habe ich zuvor noch nie geschafft." Das regnerische und windige Wetter habe das Spiel "obendrein hart gemacht".

Aufgrund der hohen Belastung der vergangenen Wochen hatte Klopp auf mehrere Stars verzichtet, unter anderem fehlten Mohamed Salah und Philippe Coutinho in der Startelf. "Ich mag die Rotation. Wir haben einen starken Kader, ich bin sehr zufrieden", sagte Klopp.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung