Fussball

Tottenham empfängt Manchester United: Das PL-Spitzenspiel im Livestream

Von SPOX
Uniteds Eric Bailly (l.) mit Serge Aurier von den Hotspur.
© getty

Der 25. Spieltag der Premier League wartet mit einem absoluten Topspiel auf: Tottenham empfängt Manchester United, der Zweite muss zum Fünften. DAZN überträgt das Spiel im Livestream, hier bekommt ihr nützliche Infos zum Stream, zum Liveticker und den Teams.

Anpfiff des Topduells in Englands höchster Spielklasse ist am 31. Januar um 21 Uhr. Gespielt wird im Londoner Wembley Stadion.

Tottenham gegen United im Livestream und Liveticker

Das Streaming-Portal DAZN hat sich im deutschsprachigen Raum die Rechte an den Übertragungen der Premier League gesichert und zeigt das Spitzenspiel wie einen Großteil der Duelle aus der obersten Spielklasse Englands im Livestream.

DAZN ist im ersten Monat kostenlos, danach kostet ein Abonement monatlich 9,99 Euro. Das komplette DAZN-Programm, das neben der Premier League weiteren internationalen Spitzenfußball aus Frankreich, Spanien und Italien sowie die Bundesliga- und 2. Liga-Highlights und zahlreiche weitere Sportarten sowie US-Sport umfasst, findet ihr hier.

Wer das Spiel nicht im Stream verfolgen kann, aber trotzdem live dabei sein will, der kann die Partie zwischen Tottenham und Manchester bei SPOX im Liveticker verfolgen.

Tottenham Hotspur muss den Anschluss halten

Nach zwei unerwarteten Remis in den letzten drei Spielen gegen die Hammers und Southampton, drohen die Spurs den Anschluss an die Champions-League-Plätze zu verlieren. Fünf Punkte Vorsprung auf die Spurs (Rang fünf) haben der Vierte aus Liverpool und Chelsea auf Rang drei bereits angesammelt.

Zusätzlich sorgen zwei Wechselgerüchte in London für Unruhe: Sowohl Coach Mauricio Pochettino als auch Stürmerstar Harry Kane sollen bei Real Madrid im kommenden Sommer auf dem Wunschzettel stehen.

Manchester Uniteds neuer Superstar vor dem Ligadebüt

Vor anderthalb Wochen endete eine der größten Transferpossen der jüngeren PL-Geschichte: Alexis Sanchez wechselte schließlich vom FC Arsenal zu den Red Devils. Im Tausch mit Henrikh Mkhitaryan - das sei "billig" und "fantastisch", wie Coach Jose Mourinho im Anschluss frohlockte.

Am Mittwochabend steht der neue Superstar Uniteds, der wöchentlich mit bescheidenen 500.000 Pfund entlohnt werden soll, vor seinem Ligadebüt für United. Im FA Cup gegen Yeovil Town durfte der Chilene bereits für 72 Minuten ran und bereitete beim 4:0 gegen den Viertligisten einen Treffer vor.

Die Tabelle der Premier League

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Manchester City2470:185265
2.Manchester United2449:163353
3.FC Chelsea2445:162950
4.FC Liverpool2557:292850
5.Tottenham Hotspur2447:222545
6.FC Arsenal2546:341242
7.Leicester City2436:32434
8.FC Burnley2419:21-234
9.FC Everton2426:39-1328
10.West Ham United2531:43-1227
11.FC Watford2433:44-1126
12.Crystal Palace2523:38-1526
13.AFC Bournemouth2425:36-1125
14.Huddersfield Town2519:44-2524
15.Newcastle United2422:34-1223
16.Brighton & Hove Albion2417:33-1623
17.Swansea City2518:36-1823
18.Stoke City2425:50-2523
19.FC Southampton2424:35-1122
20.West Bromwich Albion2419:31-1220
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung