Manchester United verzichtet auf Einspruch – Pogba fehlt gegen Manchester City

Von SPOX
Montag, 04.12.2017 | 19:36 Uhr
Paul Pogba wird United im Stadtderby fehlen
Advertisement
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton

Manchester United wird im Stadtderby gegen Manchester City (So., 17.30 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) auf die Dienste von Paul Pogba verzichten müssen, nachdem der 24-Jährige am Wochenende nach einem harten Foul an Arsenals Hector Bellerin vom Platz gestellt worden war.

Der Verein wird keinen Einspruch gegen die verhängte Sperre einlegen und Pogba folglich das Duell mit dem auf acht Punkte enteilten Tabellenführer sowie die Partien gegen Bournemouth und West Brom verpassen.

In der Champions League gegen ZSKA Moskau wird der Franzose aber spielen: "Er ist glücklich darüber, morgen zu spielen. Es ist das nächste Spiel, das Spiel, das zählt. Er spielt morgen", bestätigte Trainer Jose Mourinho einen Einsatz von Pogba.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung