Premier League: Newcastle United ist zu verkaufen

Newcastle United steht zum Verkauf

Von SPOX
Montag, 16.10.2017 | 19:35 Uhr
Newcastle United steht zum Verkauf
Advertisement
Premier League
Arsenal -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Southampton
Premier League
Man United -
Newcastle
Premier League
Leicester -
Man City (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Chelsea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Everton (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
West Ham
Premier League
Brighton -
Stoke
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)

Wie Newcastle United in einer Pressemitteilung erklärte, steht der englische Erstligist nun zum Verkauf.

Newcastle schrieb bei Twitter: "STELLUNGNAHME: Der Besitzer des Vereins, St. James Holdings Limited, hat bestätigt, dass Newcastle United zum Verkauf steht."

Der Verein erklärte auf seiner Website: "Um dem Verein die beste Möglichkeit zu bieten, die Platzierung und die nötigen Investitionen sicherzustellen, um den Klub auf die nächste Stufe zu bringen, hat sich der aktuelle Besitzer dazu entschieden, dass es im besten Interesse von Newcastle United und seinen Fans ist, den Verein zum Verkauf zu stellen."

Der Verein, für den auch der Top-Torjäger der Premier-League-Geschichte Alan Shearer aktiv war, gewann viermal die englische Meisterschaft und wurde sechsmal FA-Cup-Sieger seit seiner Gründung im Dezember 1892. Aktuell gehören die Magpies dem britischen Unternehmer Mike Ashley.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung