Tottenham Hotspur: Harry Kane bekommt Pause gegen Manchester United

Kane verpasst Duell gegen United

Von SPOX
Freitag, 27.10.2017 | 14:41 Uhr
Mauricio Pochettino will bei Harry Kane und seiner leichten Oberschenkelverletzung nichts riskieren
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Harry Kane, die Torgarantie der Tottenham Hotspur, wird am Samstag im Premier-League-Spiel bei Manchester United (13.30 Uhr im LIVETICKER) nicht dabei sein. Der 24-Jährige hat leichte Oberschenkelprobleme, weshalb Spurs-Coach Mauricio Pochettino auf den Engländer verzichtet, um keine langwierige Verletzung zu riskieren.

Bei der Pressekonferenz am Tag vor dem Spiel bestätigte der Trainer das Fehlen seines Stürmers. "Wir können morgen kein Risiko eingehen. Wir werden am Mittwoch weitersehen, aber morgen ist es ausgeschlossen", so der Argentinier zu einem Kane-Einsatz.

Kane absolvierte in dieser Saison bislang alle Ligapartien für die Spurs und erzielte dabei acht Treffer. In London steht er noch bis 2022 unter Vertrag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung