Barry egalisiert Giggs-Rekord

Von SPOX
Samstag, 16.09.2017 | 16:57 Uhr
Gareth Barry egalisiert die Marke von Ryan Giggs von 632 Premier-League-Einsätzen
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Ryan Giggs ist nicht mehr länger alleiniger Rekordspieler der Premier League. Gareth Barry von West Bromwich Albion zog am Samstagnachmittag mit der Legende von Manchester United gleich. Beide Spieler haben nur 632 Partien in der englischen Liga bestritten.

Der 36-jährige Barry stand gegen West Ham United in der Startelf und führt nun die ewige Rekordspieler-Liste zusammen mit Giggs an.

Der zentrale Mittelfeldspieler debütierte 1998 für Aston Villa. Sein Weg führte schließlich über Manchester City und den FC Everton zu West Bromwich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung